Documents‎ > ‎

Sponsoring

Sponsoring-Charta der SVPA-ASMAP

 

A Unabhängigkeit

A1 Inhaltliche Unabhängigkeit

Die SVPA-ASMAP ist ihren Vereinszielen verpflichtet und in ihrer Meinungsbildung und Meinungsäusserung unabhängig von der Herkunft ihrer Finanzmitttel.

 

A2 Finanzielle Unabhängigkeit

Die SVPA-ASMAP wahrt ihre finanzielle Unabhängigkeit: Sie sorgt dafür, dass bei Rückzug eines Sponsors die Vereinsaktivitäten ohne wesentliche Einschränkung fortgesetzt werden können.

 

A3 Unabhängigkeit der Leitungsgremien

Sponsoren können in den Organen der SVPA-ASMAP nicht vertreten sein.

 

A4 Unabhängigkeit in der Beratungs- und Informationstätigkeit

Die SVPA-ASMAP erteilt keine Empfehlungen für bestimmte Produkte eines Sponsors. Sie sorgt dafür, dass keine einseitige Beeinflussung durch Produktewerbung in Publikationen oder an Tagungen erfolgt.


B Transparenz

B1 Finanzielle Transparenz

Aus der Jahresrechnung wird klar ersichtlich, wie sich die SVPA-ASMAP finanziert.

 

B2 Transparenz betreffend Organen 

Von den Vorstandsmitgliedern der SVPA-ASMAP werden auf Anfrage allfällige Interessenbindungen offengelegt.


C Datenschutz

Ohne ausdrückliche Einwilligung des Mitglieds wird keine Adresse an Sponsoren weitergegeben.

 

D Festlegung von Rechten und Pflichten

Der Vorstand der SVPA-ASMAP schliesst mit jedem Sponsor eine schriftliche Vereinbarung ab. In dieser Vereinbarung werden Rechte und Pflichten der Parteien festgehalten; insbesondere wird geklärt, wo, wann, wie oft und wie prominent der Sponsor mit Signet und Werbung erscheinen darf/muss.

Comments